Alle Artikel im Storyblogger

Bahn-Update

Mahnende Worte gab es nach meiner letzten Bahn-Schelte. „Alles gar nicht so schlimm.“ „Kaum mehr unpünktlich.“ „Macht sich schon.“ Nun ja, ich war also unsicher – vielleicht hatte ich das damals etwas schwarz gesehen, weil es so heiß und ich generell genervt war. Also habe ich mir mit dem Update Zeit gelassen.

Jetzt, da ich mal wieder in einem Zug sitze, der bereits 30 Minuten Verspätung auf dem Buckel hat (ja, immer noch dank UMTS) – und das ist nicht der erste seit dem letzten Bahn-Eintrag – muss ich doch mal sagen: Ich habe mich nicht geirrt. Keine Ahnung, wo diejenigen immer fahren, die keine schlechten Erfahrungen machen, aber die Strecke München-Stuttgart ist eine Katastrophe – und die Steffi, die hier ja auch regelmäßig schreibt, müsste da bestätigen können – ich rufe sie nämlich immer an, wenn ich mal wieder eine Verspätung ankündige.

Mehr lesen:

1 Reply

  1. Also mittlerweile ist es ja schon so, dass ich mich wundere, wenn ich nichts von dir höre, was ja heißen würde, dass du pünktlich bist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.