Alle Artikel im Storyblogger

Existenz im virtuellen Raum

Wer sind die eigentlich alle, die hier lesen, die diese Seite in ihrem RSS-Reader abonniert haben, die immer wieder reinschauen und nachschauen, ob sich wieder was getan hat? Sind das alles nur IP-Adressen, Zahlen, die mein Auswert-Programm im Hintergrund registriert oder sind das auch …. echte Menschen? Laut meinem Auswerter waren hier heute schon 587 IP-Adressen, waren das auch… nun ja… Lebewesen? Bitte einfach mal schnell melden und kommentieren: „Ich bin ein menschliches Wesen“!

Nachtrag: Wohl doch alle virtuell….hmmm….

Mehr lesen:

5 Replies

  1. Tatsächlich. They live! Hallo Frau Leopold, das ist schön, und vielleicht fühlt sich der ein oder andere animiert sich auch noch als „realer“ Leser zu outen 🙂

  2. Ich habe eine IP-Adresse? Oder bin ich eine solche? Keine Ahnung, eigentlich dachte ich allerdings, ich wäre durchaus ein menschlich anmutendes Wesen. Jedenfalls steht der storyblogger schon länger in meinem Reader und auch auf meiner Blogroll. Lese gerne hier – so als menschliche IP-Adresse…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.